Tec2You - Startseite HOTLINE

Fragen und Antworten

Häufig gestellte Fragen von Unternehmen

  1. Was ist Tec2You? 
  2. Wer beteiligt sich an Tec2You?
  3. Wann wurde Tec2You gegründet?
  4. An wen richtet sich Tec2You? 
  5. Welche Beteiligungsmöglichkeiten gibt es für Unternehmen? 
  6. Gibt es auch Angebote für Nicht-Aussteller? 
  7. Welchen Nutzen habe ich von einer Beteiligung an Tec2You? 
  8. Welche Kosten entstehen meinem Unternehmen bei der Beteiligung an Tec2You? 
  9. Wie werden die Schulen und Universitäten eingeladen? 
  10. Wie kann ich als Tourpunkt in die Guided Tours eingebunden werden?
  11. Wer ist mein Ansprechpartner bei Fragen? 

 


1. Was ist Tec2You?

Tec2You ist eine gemeinsame Initiative von Wirtschaft, Wissenschaft und Politik. Ziel von Tec2You ist es, junge Menschen für technische Ausbildungen und Studiengänge zu begeistern und Orientierung, sowie konkrete Unterstützung, beim Entwickeln von beruflichen Perspektiven und beim Einstieg in die Arbeitswelt zu geben. Dabei bietet Tec2You den jugendlichen Teilnehmern ein individuelles, speziell auf ihre persönlichen Interessen und Veranlagungen zugeschnittenes Programm, das zudem im Schulunterricht vor- und nachbereitet werden kann. Tec2You ist unter anderem Teil der HANNOVER MESSE und findet so inmitten des weltweit wichtigsten Technologieereignisses statt. Nirgendwo sonst haben Schüler und junge Studierende eine bessere Gelegenheit, mit potenziellen Arbeitgebern in direkten Kontakt zu treten. 

 


2. Wer beteiligt sich an Tec2You?

Neben „Deutschland – Land der Ideen“ und der Deutschen Messe, den Initiatoren von Tec2You, steht die Nachwuchsinitiative unter der Schirmherrschaft von Prof. Dr. Johanna Wanka, der Bundesministerin für Bildung und Forschung. Des Weiteren setzen sich für Tec2You die Verbände BDI, VDE, VDMA, und ZVEI - die Vereine WorldSkills Germany, Komm, mach MINT, acatech, New Automation - und die Unternehmen BECKHOFF, ENERCON; HARTING; PHOENIX CONTACT, RITTAL, ENDRESS+HAUSER; KAESER; SIEMENS usw. ein. Tec2You bündelt die Aktivitäten vieler starker Partner und bietet damit den Jugendlichen, die Ihren Traumberuf suchen, ein vielfältiges Spektrum an Inspiration und Information. 

 

zu der Übersicht: Die Tec2You-Patenunternehmen 2017

 


3. Wann wurde Tec2You gegründet?

Tec2You wurde 2007 als Bestandteil der HANNOVER MESSE 2007 ins Leben gerufen und findet seitdem auf jede HANNOVER MESSE statt. Die Idee zu Tec2You entstand nach der HANNOVER MESSE 2006 auf Anregung von Bundeskanzlerin Angela Merkel.

 


4. An wen richtet sich Tec2You?

Tec2You holt Schüler und Studienanfänger in der Phase ab, in der sie nach beruflichen Perspektiven suchen, und zeigt ihnen konkrete Berufsbilder und Zukunftschancen aus der Welt der Technik. Tec2You richtet sich speziell an: 

  • Oberstufe 11. - 13
  • Sek. II Berufsschule und dergleichen 
  • Sek. I: 9./10. Klasse der Haupt-, Real- und Gesamtschule nur in Verbindung mit einem Patenunternehmen

 

Am 28. April 2017 hat die HANNOVER MESSE einen speziellen Besuchertag im Programm. Der Messefreitag steht unter dem Motto "Festival of Technology". Hier sind auch jüngere Schüler und Familien eingeladen, das weltgrößte Technologieereignis zu entdecken. "Begeisterung für Technik erleben" lautet das Motto des Tages, an dem die Aussteller mit Exponaten und Vorträgen ein Programm anbieten werden. 

 


5. Welche Beteiligungsmöglichkeiten gibt es für Unternehmen?

Es gibt verschiedene Beteiligungspakete, die die Deutsche Messe zusammengestellt hat: 

 Gesamtübersicht der Beteiligungspakete Details

 


6. Gibt es auch Angebote für Nicht-Aussteller?

Auch Nicht-Aussteller haben die Möglichkeit, sich als Sponsoren an Tec2You zu beteiligen und Besuchergruppen einen spannenden Tag auf einer Fachmesse in Hannover zu ermöglichen. Das Exkursionspaket beinhaltet alle erforderlichen Leistungen von kostenlosen Eintrittskarten für die Besuchergruppe, über die Verpflegung bis hin zur Ganztagsbetreuung mit individuellen geführten Rundgang sowie festen Standterminen. 

Weitere Details finden Sie unter in unserem Leitfaden Tec2You-Exkursionspaket

 


7. Welchen Nutzen habe ich von einer Beteiligung an Tec2You?

Um junge Menschen rechtzeitig über zukunftsweisende Berufe im Bereich Technik zu informieren, ist es wichtig, sie bereits während der Schulausbildung oder dem Studium gezielt anzusprechen. Insbesondere Unternehmen aus dem industriellen Umfeld laufen mehr und mehr Gefahr, den für sie wichtigen Nachwuchs an Dienstleistungsbranchen zu verlieren, die für viele Jugendliche auf den ersten Blick attraktiver erscheinen. Die HANNOVER MESSE als weltgrößte Technikschau bietet auch Ihrem Wirtschaftsunternehmen einen perfekten Rahmen für ein berufsorientierte Kontaktaufnahme mit Schule und Studium.

 

Folgende Vorteile haben Sie bei einer Beteiligung: 

  • kein Organisationsaufwand 
  • Beitrag zum Imagewandel der Branche
  • Aktive Nachwuchsarbeit
  • Möglichkeit der Unternehmenspräsentation bei Jugendlichen
  • Kontakt zu regionalen Schulen
  • Unterstützung beim Erstkontakt zu regionalen Schulen (auf Wunsch)
  • Einbindung des eigenen Messestandes in die Guided Tours 
  • Möglichkeit der Einbindung eigener Azubis und/oder Young Professionales 
  • Materialbereitstellung und Unterstützung bei Schulbesuchen (auf Wunsch) 
  • kann Zielbotschaften über Sympathieträger vermitteln
  • nachhaltige Kooperation 
  • ...


8. Welche Kosten entstehen meinem Unternehmen bei der Beteiligung an Tec2You?

Bei den verschiedenen Beteiligungsmöglichkeiten an Tec2You sowie bei Buchung eines Tec2You-Exkursionspaketes entstehen Kosten in unterschiedlicher Höhe. Diese entnehmen Sie bitte der 


Übersicht der Beteiligungsmöglichkeiten

 


9. Wie werden die Schulen und Universitäten eingeladen?

Die Einladung der Schulen und Universitäten erfolgt normaler Weise durch Ihr Unternehmen. Möchten Sie sich zum ersten Mal bei Tec2You beteiligen und es bestehen noch keine Kontakte zu Schulen und Univeritäten, so unterstützen wir Sie gern in der Auswahl und Einladung.

 


10. Wie kann ich als Tourpunkt in die Guided Tours eingebunden werden?

Für Sie als Aussteller besteht die Möglichkeit, als Tourpunkt in die geführten Touren von Tec2You eingebunden zu werden. Dies ist unabhängig davon, ob sich Ihr Unternehmen auch als Sponsor bei Tec2You beteiligt und eine Patenschaft mit einer Schule aus Ihrer Region eingeht. 

Haben auch Sie Interesse, Besuchergruppen an Ihrem Messestand zu begrüßen und Jugendlichen Ihr Unternehmen sowie Ihre Branche mit interessanten Exponaten näher zu bringen, wenden Sie sich einfach an die Tec2You-Hotline. Mit einem speziellen Formular: Tec2You-Tourpunktregistrierung haben Sie jederzeit die Möglichkeit, Ihr Unternehmen direkt als Tourpunkt zu registrieren. Wichtig: Sie können selbst festlegen, wann und wie viele Gruppen Ihr Unternehmen am Stand empfangen möchte! 

Das Mitwirken bei Tec2You als Tourpunkt ist kostenlos. 

 


11. Wer ist mein Ansprechpartner bei Fragen?

Bei allgemeinen Fragen zur Teilnahme oder wie Tec2You-funktioniert, können Sie sich an das Tec2You-Team wenden: 

 

Tec2You-Projektbüro 

Telefon: 0511 / 89-30045

Email: hotline@tec-2-you.de

 

Bei speziellen Fragen steht Ihnen Frau Jennifer Lürig (HANNOVER MESSE -Team) zur Verfügung: 

Telefon: 0511 / 89-31165 

Email: jennifer.luerig[at]messe.de  

 


Initiatoren


Schirmherrschaft

Partner