Tec2You - Startseite HOTLINE

Fragen und Antworten

Häufig gestellte Fragen von Schülerinnen und Schüler

1. An wen richtet sich Tec2You?

2. Welche speziellen Angebote gibt es für Schülerinnen und Schüler?

3. Wer ist mein Ansprechpartner bei allgemeinen Fragen?

4. Gibt es für Schülerinnen und Schüler auch Workshops?

5. Wie muss ich mir einen Tec2You-Exkursionstag vorstellen?

6. Wie kann ich mir auf der HANNOVER MESSE den Firmenkontakt vorstellen?

7. Über welche Bereiche informiert die HANNOVER MESSE 2017?

8. Welche Tec2You-Thementouren gibt es?

9. Gibt es vor Ort Essen und Getränke?

10. Welche Kosten entstehen für mich?

11. Welche Unternehmen machen bei Tec2You mit?

 


1. An wen richtet sich Tec2You?

Tec2You holt Schüler und Studienanfänger in der Phase ab, in der sie nach beruflichen Perspektiven suchen, und zeigt ihnen konkrete Berufsbilder und Zukunftschancen aus der Welt der Technik. Tec2You richtet sich speziell an: 

  • Oberstufe 11. - 13
  • Sek. II Berufsschule und dergleichen 
  • Sek. I: 9./10. Klasse der Haupt-, Real- und Gesamtschule nur in Verbindung mit einem Patenunternehmen

 

Am 28. April 2017 hat die HANNOVER MESSE einen speziellen Besuchertag im Programm. Der Messefreitag steht unter dem Motto "Festival of Technology". Hier sind auch jüngere Schüler und Familien eingeladen, das weltgrößte Technologieereignis zu entdecken. "Begeisterung für Technik erleben" lautet das Motto des Tages, an dem die Aussteller mit Exponaten und Vorträgen ein Programm anbieten werden. 

 


2. Welche speziellen Angebote gibt es für Schülerinnen und Schüler?

Tec2You bietet für Schülerinnen und Schüler ein eigenes Aktionsprogramm. Neben einer Guided Tour zu ausgewählten Ausstellern können die Besucher an Workshops und Seminaren teilnehmen, die in enger Zusammenarbeit mit den Unternehmen veranstaltet werden.

 


3. Wer ist mein Ansprechpartner bei allgemeinen Fragen?

Bei allgemeinen Fragen zur Teilnahme an Tec2You oder wie Tec2You funktioniert, könnt ihr euch an das Tec2You - Team wenden: 

 

Kontakt: Tec2You - Projektbüro

Telefon: 0511 / 89 - 300 45

Email: hotline[at]tec-2-you.de

 


4. Gibt es für Schülerinnen und Schüler auch Workshops?

Grundsätzlich wird es für jede Zielgruppe ein Workshop-/Seminarprogramm geben. Art und Umfang richtet sich nach den Interessensschwerpunkten und Angeboten der beteiligten Partner. Ein Übersicht wird im ca. 4-6 Wochen vor der jeweiligen Veranstaltung auf dieser Webseite bekannt gegeben.

 


5. Wie muss ich mir einen Tec2You-Exkursionstag vorstellen?

Nach der Ankunft bekommt jeder Teilnehmer eine Tec2You-Tasche mit einem Verpflegungspaket für den Vormittag. Danach geht es auf Tour zu den Ausstellern in den Messehallen. Entsprechend der Besuchergruppe, der Altersstruktur und den Vorkenntnissen hat der Tec2You-Guide bereits die im Vorfeld gewählte Thementour inhaltlich gestaltet. Etwa 4-5 Stationen in verschiedenen Hallen warten auf jede Gruppe. Neben informativen Sonderschauen gibt es auch Termine mit Ansprechpartnern ausgewählter Unternehmen. Je nach Qualifikation der Gruppe können auch nationale und internationale Foren besucht werden.

 


6. Wie kann ich mir auf der HANNOVER MESSE den Firmenkontakt vorstellen?

Alle Aussteller, die sich an Tec2You beteiligen, sind auch an den Vorbereitungen zur Messe beteiligt. Je nach Wunsch der Unternehmen werden die Kontakte im Tec2You-Pavillons oder am eigenen Messestand stattfinden. Die Bandbreite reicht vom einfachen Gruppengespräch bis hin zur anspruchsvollen Assessment-Veranstaltung mit Personalprofis. Alle Termine werden im Vorfeld vereinbart.

 


7. Über welche Bereiche informiert die HANNOVER MESSE 2017?

Die HANNOVER MESSE 2017 vereint sieben Leitmessen unter einem Dach: 

  • Industrial Automation
  • MDA - Motion, Drive & Automation
  • Digital Factory
  • Energy
  • ComVac
  • Industrial Supply
  • Research & Technology

Daraus ergeben sich viele interessante Themenfelder, die als Schwerpunkt für einen Tagesausflug wählbar sind. 

 


8. Welche Tec2You-Tourthemen gibt es?

Die jeweiligen Tourthemen werden im Vorfeld der HANNOVER MESSE festgelegt. Diese richten sich nach den Ausstellungsschwerpunkten der jeweiligen Veranstaltung. Für die HANNOVER MESSE 2017 wird es sechs Tourthemen geben, aus denen die Besuchergruppen wählen können:

  • Faszination Technik
  • Forschung & Entwicklung
  • Industrieautomation & IT
  • Industrielle Zulieferung
  • Antriebs- & Fluidtechnik
  • Energie- & Umwelttechnik

Entsprechend der Besuchergruppe, der Altersstruktur und den Vorkenntnissen wird die gewählte Thementour in den Inhalten individuell gestaltet. 

 


9. Gibt es vor Ort Essen und Getränke?

Für die Tec2You-Teilnehmer gibt es im Rahmen des Exkursionspaketes in der Tec2You-Mensa im Pavillon P11/B ein kostenloses warmes Mittagessen inkl. Getränken. Darüber hinaus bieten eine Vielzahl von Restaurants und Verpflegungsständen auf dem Messegelände ein vielfältiges Angebot an Speisen und Getränken. Dieses ist natürlich kostenpflichtig. 

 


10. Welche Kosten entstehen für mich?

Die Kosten eines Tec2You-Exkursionspaketes für die jeweilige Messe mit Eintrittskarten, Verpflegung und Touren werden üblicherweise durch Unternehmen, die sich an Tec2You beteiligen, gesponsert. Am besten funktionieren Patenschaften mit einem Unternehmen aus der Nähe des Schulortes. In diesen Fällen übernehmen Patenunternehmen oft auch einen Teil oder die gesamten Reisekosten. Diese Kostenübernahme kann jedoch nicht garantiert werden. Im Zweifel sollte ein Eigenanteil für die Exkursion eingeplant werden.

 


11. Welche Unternehmen machen bei Tec2You mit?

Eine Übersicht der Unternehmen und Institutionen, die sich 2017 bei Tec2You auf der HANNOVER MESSE als Pate für ein oder mehrere Exkursionspakete engagieren werden, finden Sie hier

 


Initiatoren


Schirmherrschaft

Partner